Mofa- und Mopedfahrer brauchen zum 1. März ein neues Versicherungs-Kennzeichen

rollerversicherung

Jedes Jahr zum Anfang März brauchen Mofa- und Mopedfahrer ein neues Versicherungs-Kennzeichen. Zur besseren Übersicht wechselt dazu jedes Jahr die Farbe des Kennzeichen. Auch für die nicht zulassungspflichtigen Segways, Quads und S-Pedelecs wird einen neuer Versicherungsschutz benötigt.

Die Mofafahrer sind im Straßenverkehr besonders gefährdet. Sie sind überdurchschnittlich häufig in Unfälle verwickelt. Im Jahr 2013 gab es nach Angaben des Statistischen Bundesamtes 15.231 verunglückte Fahrer und Mitfahrer von Mofas. Ca. 3.060 Fahrer verletzten sich schwer und 73 Menschen starben dabei.

Unfälle durch Fahrfehler oder zu hohe Geschwindigkeit

Dabei sind besonders junge Menschen betroffen. Etwa 3.780 der 15- bis 17-Jährigen kamen 2013 bei Unfällen mit Mofas zu Schaden. Den Angaben der Statistiker zufolge waren oft Fahrfehler die Ursache. Entweder war die Geschwindigkeit nicht angepasst, oder der Straßenverkehr wurde falsch Einschätzung eingeschätzt. Allerdings gingen 2013 die tödlichen Unfälle zurück. Nach 16 Toten im Jahr 2012 waren es 2013 in dieser Altersklasse nur noch neun

Die Versicherungsgesellschaften reagieren auf diese Unfallstatistiken. Viele Versicherer differenzieren bei den Mofa-Tarifen zwischen Kunden über 23 Jahren und unter 23 Jahren

Das Versicherungsjahr beginnt immer am 1.März und endet im Folgejahr Ende Februar. Bei Vertragsbeginn, z.B. am 1.Mai, zahlen Sie den Beitrag nur anteilig für das restliche Versicherungsjahr.

Rufen Sie mich an wenn Sie ein neues Versicherungs-Kennzeichen benötigen.  08744 - 940 50

Zur Abholung habe ich die Kennzeichen ständig vorrätig. Beim bezahlen können Sie Ihr Moped-Kennzeichen und Ihre Police sofort mitnehmen

Sie können auch vorab ein Angebot anfordern. Dazu nachstehendes Formular ausfüllen und absenden

Beginn  

Was ist das für ein Kfz (Moped/Roller usw) 

Wie schnell fährt das Kfz 

Fahrer unter 23 Jahren   Ja    Nein

Fährt mit den Kfz eine weitere Person Ja    Nein

Soll die Teilkako mitversichert werden  Ja    Nein

Beruf      Öffentlicher Dienst Ja    Nein

Geburtsdatum   

Name                 

Vorname           

Straße              

Postleitzahl      

Ort                    

Telefon             

E-Mail             

 

 

Für welche Mofas, Rollern und Mopeds brauchen ein Versicherungskennzeichen?

Für Mofas, Rollern und Mopeds benötigen Sie ein Kennzeichen. Der Fahrzeugkreis umfasst auch Mokicks bis maximal 60 Stundenkilometer und Dreiräder und Quads bis maximal 45 Stundenkilometer.

Zu welchen Datum muss ich mein Versicherungskennzeichen erneuern?

Die Mofa-Versicherung beginnt in jedem Jahr zum 1. März. Der Versicherungsschutz endet mit Ablauf des folgenden Februars, ohne dass es einer Kündigung bedarf. Der Stichtag für ein neues Versicherungskennzeichen ist immer der 1. März.

Was ist bei der Teilkaskoversicherung abgedeckt?

Die Teilkaskoversicherung ersetzt die Schäden, die Ihnen durch die Beschädigung, die Zerstörung oder den Verlust Ihres Fahrzeuges durch folgende Ereignisse entstehen:

• Brand und Explosion

• Diebstahl

• Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung, Lawinen, Erdrutsch

• Zusammenstoß mit Tieren

• Marderbiss

• Glasbruch

• Kurzschluss an der Verkabelung

Die Vollkaskoversicherung

Eine Vollkaskoversicherung schützt Sie von den finanziellen Schäden, die bereits über die Teilkaskoversicherung abgedeckt sind

Des weiterem vor den finanziellen Folgen bei Schäden an Ihrem Fahrzeug durch Unfall, wenn Sie diese selbst verursacht haben

 




Sie haben Fragen?

08744 - 940 50

Oder Schreiben Sie eine Mail


Ihre Frage per Mail 

Privatkunden - Angebote zu Sachversicherungen:

 Startseite Homepage

 Privathaftpflicht

 Hausratversicherung

 Unfallversicherung

 Rechtsschutzversicherung

 Kfz-Versicherung

 Gebäudeversicherung

 Über 50 Jährige

Privatkunden - Angebote zur Personenversicherung:

 Krankenversicherung

 Lebensversicherung

 Rentenversicherung

 Fondsrente-LV

 Berufsunfähigkeit

 Riester- Rüruprente

 Kinderunfallversicherung

Firmenkunden - Firmenversicherung:

 Betriebshaftpflicht

 Berufshaftpflicht Architkten

 IT und Softwareversicherung

 Inhaltsversicherung

 Gruppenversicherung

Sonstiges:

 Heute schon gelacht?

 Empfehlung

 Impressum