Die Motorradversicherung

Die Nähe zur kurvigen Straße, der umwehende Wind und das Gefühl der Freiheit machen das Motorradfahren zum einem besonderen Vergnügen. Damit Sie das so richtig genießen können, brauchen Sie eine gute Motorradversicherung. Gefragt ist nicht nur eine gute Kfz-Versicherung mit guten Leistungen. Gefragt ist auch eine Motorradversicherung zu einem besonders günstigen Preis.

Eine Haftpflichtversicherung schützt Sie auf Ihren Touren umfassend und kommt für Schäden auf, die Sie auf Ihrem Motorrad verursachen. Wir leisten für berechtigte Ansprüche Schadenersatz und wehren unberechtigte Forderungen Ihrer Unfallgegner ab Mit einer Kaskoversicherung sichern Sie Ihr eigenes Kraftfahrzeug gegen Beschädigung, Zerstörung oder Verlust ab

 Vergleich Motorradversicherung

 

 VHV Motorradversicherung

Bei Fragen zu den Tarifrechner und Versicherungen helfen wir Ihnen selbstverständlich auch telefonisch während unserer Bürozeiten Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr unter 08744 94050 weiter. Oder Sie schreiben eine Mail

Die Haftpflichtversicherung beim Motorrad

Eine Haftpflichtversicherung schützt Sie auf Ihren Touren umfassend und kommt für Schäden auf, die Sie auf Ihrem Motorrad verursachen. Wir leisten für berechtigte Ansprüche Schadenersatz und wehren unberechtigte Forderungen Ihrer Unfallgegner ab Mit einer Kaskoversicherung sichern Sie Ihr eigenes Kraftfahrzeug gegen Beschädigung, Zerstörung oder Verlust ab

Die Teilkaskoversicherung in der Motorradversicherung

Wird Ihr Motorrad beschädigt oder gestohlen, gehen die Kosten schnell in die Tausende. Dieses Risiko deckt die Teilkaskoversicherung ab. Die Kasko bietet Ihnen Versicherungsschutz bei Schäden durch Sturm, Hagel und Blitzschäden, Überschwemmung, Lawinen und Muren Wildschäden und Tierschäden Brand oder Explosion und Diebstahl

Das Saisonkennzeichen

Für das Saisonkennzeichen muss der Zeitraum der Zulassung mehrere zusammenhängende Monate umfassen. Der Zeitraum von zwei Monaten und maximal elf Monate sollte eingehalten werden. Es sind nur volle Monate von Monatsanfang zum Monatsende möglich. Der Zeitraum der Saison ist sowohl in der Zulassungsbescheinigung als auch auf dem Versicherungsnachweis und dem Kennzeichen vermerkt

Ihr Motorrad dürfen Sie nur während der festgelegten Saison auf öffentlichen Straßen fahren. Außerhalb dieser Saison sollte Sie Ihr Motorrad auf einem privaten Platz und umfriedeten Stellplatz untergebracht werden. Während dieser Zeit ist das Motorrad für den Straßenverkehr nicht zugelassen. Die Versicherung ist aber für den Zeitraum beitragsfrei und besteht als sogenannte Ruheversicherung fort.

Im Kennzeichen für Motorräder ist der Zulassungsbeginn (als Beispiel 04 für April) und das Ende der Zulassung (als Beispiel 10 für Oktober) Gelb unterlegt beim rechten Kennzeichenrand angegeben. In diesem Beispiel 04 - 10 ist das Motorrad vom 1 April bis zum 31 Oktober eines Jahres für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen

Das Motorradfahren mit Saisonkennzeichen spart ihnen gegenüber einer ganzjährigen Zulassung Geld. Die Kraftfahrzeugsteuer und die Versicherungsbeiträge fallen nur für den Saison-Zeitraum an, in dem das Motorrad gefahren wird

Das Wechselkennzeichen

Eine andere Möglichkeit zum Saisonkennzeichen kann das seit dem Juli 2012 erhältliche Wechselkennzeichen sein. Mit diesen Kennzeichen können Sie zwei Motorräder wechselweise mit dem gleichen Nummernschild fahren. Für beide Motorräder die volle Kfz-Steuer und eine eigene Versicherung nötig. Bei dieser Variante ist aber die Ersparnis so gering das es sich nicht lohnt ein Wechselkennzeichen zu kaufen. Mancher hat schon n der Eile vergessen, das Nummernschild auf das richtige Fahrzeug zu stecken. Und zum fahren ohne Nummernschild braucht man ja nichts mehr sagen...

 

Versicherungsvergleich - Versicherungsmakler

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Sie haben Fragen?
08744 - 940 50

Oder Schreiben Sie eine Mail

Ihre Frage per Mail 

Privatkunden - Angebote zu Sachversicherungen:

 Startseite Homepage

 Privathaftpflicht

 Hausratversicherung

 Unfallversicherung

 Rechtsschutzversicherung

 Kfz-Versicherung

 Gebäudeversicherung

 Über 50 Jährige

Privatkunden - Angebote zur Personenversicherung:

 Krankenversicherung

 Lebensversicherung

 Rentenversicherung

 Fondsrente-LV

 Berufsunfähigkeit

 Riester- Rüruprente

 Kinderunfallversicherung

Firmenkunden - Firmenversicherung:

 Betriebshaftpflicht

 Berufshaftpflicht Architkten

 IT und Softwareversicherung

 Inhaltsversicherung

 Gruppenversicherung

Sonstiges:

 Heute schon gelacht?

 Empfehlung

 Impressum